Unsere Philosophie


Wenn unsere Produkte von der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft e.V.  mit Gold prämiert werden, dann ist das eine große Qualitätsauszeichnung und Ehre für uns und der „Preis der Besten in Gold“ bedeutet,  dass wir über 15 Jahre die hohen Qualitätsanforderungen seitens Geschmack, Aussehen, Konsistenz und vielem mehr bewiesen haben und dafür ausgezeichnet wurden.

Auch bei der vom Lebensmitteleinzelhandel oft geforderten IFS Zertifizierung, bestätigen wir mit viel Fleiß unsere Lebensmittelsicherheit und eine Gewährleistung  eines einheitlichen Herstellungsverfahren und das bei unseren vielen Wurstspezialitäten in Handarbeit.

Unser eigentlicher  Firmenwert ist ein anderer und auch der Grund unserer Namensbezeichnung  „Die Familienfleischerei“.




Den Begriff Familie nehmen wir wörtlich und leben Familie. Unsere Mitarbeiter sind Familienmitglieder.

Wir versuchen innerhalb des Unternehmens eine Familienstruktur zu schaffen mit allen Höhen und Tiefen, halt wie im richtigen Familienleben. So haben wir in der Führungsebene stets ein offenes Ohr für alle Belange und Anliegen unserer Mitarbeiter, ob betrieblicher oder privater Natur. Versuchen Lösungswege für die unterschiedlichsten Probleme zu finden und helfen nach unseren Möglichkeiten.


Arbeitszeiten werden nach Möglichkeit mit dem Mitarbeitern besprochen und flexibel angepasst.

Wir fördern soziale Projekte und Menschen in Sonderstellung wie zum Beispiel Integration von Flüchtlingen, Leseförderungen von Vätern,  Menschen mit Behinderung und ähnliches.

Außerdem unterstützen wir gemeinsam mit verschiedenen Mitarbeitern durch  Spendenaktionen Waisenkinder in Nigeria, die übrigens Nichten und Neffen einer Mitarbeiterin von uns sind.

Unser Umgangston des gemeinsamen Mit-und Untereinander liegt uns besonders am Herzen. Mobbing am Arbeitsplatz  wird auf keinen Fall geduldet und schnellstmöglich geklärt.

Ebenso wichtig nehmen wir den Umgang und die Beziehung mit unseren geschätzten Kunden, Lieferanten und Geschäftspartnern. Wir bauen auf langfristige und tragfähige Beziehungen, die von beiden Seiten partnerschaftlich gelebt werden.

Frei nach dem Motto: Leben und Leben lassen!